Translate

Donnerstag, 17. Juli 2014

Spitzenkragen selber häkeln

 Hallo,


Nach mehreren versuchen habe ich geschafft ein Kragen aus Spitzengarn
nach meinem eigenen Entwurf zu häkeln.
Ich möchte euch hier meinen Entwurf vorstellen :-)





Material:

Spitzen - Häkelgarn ("wenco"),
100% Baumwolle - Mako, 8 - fachgasiert und mercerisiert
 50 g / 230 m - davon 14 g gebraucht.
Häkelnadel - 1, 75 mm.


Kragengröße

Innenlänge / Kragenweite beträg ca. 40 - 41 cm.
Breite: an der breitesten Stelle: 7 cm.




Legende:




Anfang:

Maschenzahl teilbar durch 4 + 2.
Luftmaschenkette in ca. 40 - 41 cm häkeln.


1. Reihe

3 Luftmaschen, 1 Luftmasche übergehen, in die folgende Masche 1 Stäbchen
und 1 Luftmasche häkeln.
Ab * bis * wiederholen.
Die Reihe endet mit 1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




2. Reihe

3 Luftmaschen, 1 Stäbchen und 1 Luftmasche übergehen, 
2 Stäbchen in das 2. Stäbchen der Vorreihe häkeln.
Weiter wird in jedes Stäbchen je 2 Stäbchen gehäkelt
Die Reihe endet mit 1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




3. Reihe

3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zwischen 2 Stäbchen der ersten Stäbchengruppe der Vorreihe.
* 2 Stäbchen zwischen 2 Stäbchen der nächsten Stäbchengruppe  und 3 Stäbchen zwischen 2 Stäbchen der folgenden Stäbchengruppe häkeln.*
Ab * bis * wiederholen.
 Die Reihe endet mit 1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




4. Reihe

3 Luftmaschen + * 6 Luftmaschen.
2 Stäbchengruppen der Vorreihe übergehen.
1 Stäbchen in das mittlere der 3 Stäbchen häkeln. *
Ab * bis * wiederholen.
 Die Reihe endet mit 1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




5. Reihe

3 Luftmaschen. Unter dem ersten Luftmaschenbogen 5 Stäbchen
und unter anderen ( außer letzten) Luftmaschenbögen je 6 Stäbchen häkeln.
Unter dem letzten Luftmaschenbogen 5 Stäbchen und am Ende der Reihe
1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




6. Reihe

3 Luftmaschen  + * 7 Luftmaschen.
Erste Stäbchengruppe übergehen und dann zwischen den Stäbchengruppen 1 feste Masche häkeln.  *
Ab * bis * wiederholen.
 Die Reihe endet mit 1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




7. Reihe

3 luftmaschen + 4 Luftmaschen.
Unte dem ersten Luftmaschenbogen der Vorreihe 1 feste Masche häkeln.
* 7 Luftmaschen und 1 feste Masche unter den nächsten Luftmaschenbogen häkeln. *
Ab * bis * wiederholen.
 Die Reihe endet mit 4 Luftmaschen und mit 1 Stäbchen in die letzte Anfangs - Luftmasche.




8. Reihe

3 Luftmaschen, 1 Pikot (= 3 Luftmaschen, 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche)
* 4 Luftmaschen, 1 Pikot, 4 Luftmaschen und 1 feste Masche
unter dem nächsten Luftmaschenbogen der Vorreihe häkeln. *
Ab * bis * wiederholen.

Am Ende der Reihe:
nach der letzten f. M. 1 Pikot, 3 Luftmaschen häkeln
und die Arbeit mit 1 Kettmasche in die letzte Anfangs - Luftmasche beenden.




Der Kragen ist eigentlich schon fertig.

Damit mein Häkelkragen gut beim Tragen aussieht habe ich ihn auf einem Frottetuch gelegt und mit hilfe von den Stecknadeln (wie auf dem Foto) leicht gespannt. Dann habe ich ihn mit einem feuchten Baumwolltuch bedeckt und gewartet bis alles schön trocken geworden ist.





Schöne Grüße
ilonciaLu

Kommentare:

  1. Hallo,
    auf der Suche nach Topflappenanleitung bin ich über dein Video bei youtube hier geladet und finde du hast einen einen schönen Blog. Auch dein Spitzenkragen sieht sehr filigran aus.
    Liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    hab gerade den Kragen nachgehäkelt, der ist so toll! Bin ganz begeistert <3 Respekt für das eigens erstellte Häkelmuster! :D
    Viele liebe Grüße,
    Carmen :)

    AntwortenLöschen